Das Concept EQT: Hohes Maß an Komfort, Funktionalität und Sicherheit.

Mit dem Concept EQT ist das erste Premium-Fahrzeug für Familien im Small-Van-Segment da. Mit diesem vollelektrischen Fahrzeug wird das Erfolgsrezept der V-Klasse in ein kompaktes und hochwertiges Format in das Segment der Small Vans übertragen.

Üppiges Platzangebot
Das vollelektrische Concept EQT ist geräumig und variabel für Familien und freizeitorientierte Privatpersonen. Das grandiose Platzangebot für bis zu sieben Personen und einem riesigen Gepäckvolumen bringt alles für einen Kurz- oder Langzeiturlaub mit. Mit hohem Komfort, großartiger Funktionalität und einem hohen Maß an Sicherheit werden Mercedes-typische Eigenschaften klar aufgezeigt.

Hohe Wertanmutung
Auf den ersten Blick ist deutlich zu erkennen, dass es sich beim Concept EQT um ein Mitglied der Mercedes-EQ Familie handelt. Das neueste Mercedes-EQ Fahrzeug besitzt muskulöse Schultern und ausgeprägte Radhäuser. Die typische Black-Panel-Front mit LED-Frontscheinwerfern fließt nahtlos aus der Motorhaube und erstrahlt mit einem Sternenpattern mit 3D-Effekt. Zum hochwertigen Look passen bestens die glanzgedrehten Leichtmetallräder und das lange Panoramadach bis zum E-Longboard im Heck.

Intelligentes Infotainmentsystem MBUX
Mit MBUX (Mercedes-Benz User Experience) bringt das Concept EQT das innovative Bedien- und Anzeigekonzept mit. Über das freistehende Zentraldisplay mit Touchfunktion, die Touch Control Buttons am Lenkrad und über den Sprachassistenten „Hey Mercedes“ lässt sich das System einfach und intuitiv bedienen. Darüber hinaus ist es lernfähig dank künstlicher Intelligenz.

Hier geht’s zur EQT Weltpremiere.