smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
smart EQ forfour mit 4,6kW-Bordlader oder optionalem 22kW-Bordlader Stromverbrauch kombiniert: 17,3-14,6 kWh/100km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

smart EQ forfour: Lädt vieles. Jetzt auch Strom.

In den neuen smart EQ forfour passt nicht nur viel hinein, er bringt auch schon eine Menge mit: zum Beispiel den einzigartigen Fahrspaß, den nur Elektromobilität bietet, eine Menge intelligenter und natürlich alle Vorteile eines waschechten smart. 100% Stadtauto, 100% Elektroauto und 200% Platz – auf einer Länge von gerade einmal 3,49m.

Exterieur.

Packen Sie doch mal Ihre Freunde ein. Und nehmen Sie sie mit auf einen Städtetrip. Sie werden staunen, mit wie viel Persönlichkeit Sie unterwegs sein können. Schließlich bietet der smart EQ forfour Platz für vier Personen. Das heißt viermal so viel erleben als einmal allein unterwegs. Das Besondere: beim smart EQ forfour genießen Sie alle Vorteile des ultimativen Stadtautos und fahren doch mit einem Viersitzer durch die Gegend. Kompakt und agil ist er natürlich trotzdem. Dazu kommt jede Menge Ladevolumen. Und tatsächlich Platz für vier Personen. Die dürfen sogar schon ausgewachsen sein. Fahren Sie doch einfach mal genial. Wir sind jedenfalls dabei.

Interieur.

„Loop“ nennen die Designer den emotionalen Schwung, der als durchgehende Signatur den Innenraum prägt und sich unter anderem an Instrumententafel und Türen findet. Die skulpturale Instrumententafel selbst ist zweigeteilt und besteht aus einem kraftvoll-sinnlichen Außenteil, das auf Wunsch mit Stoff bezogen ist, sowie einem großen, konkaven Zierteil im Inneren, in dem sich die funktionalen Elemente präsentieren. Davor sitzen als additive Elemente scheinbar schwebend das Kombiinstrument und das Infotainmentcenter mit Radio/Navigation.

Motorisierung

Besonderheiten.

Die intelligenteste Art, für Sicherheit zu sorgen ist, Unfälle gar nicht erst entstehen zu lassen. Deshalb haben wir das innovative smart Sicherheitskonzept konsequent weiterentwickelt. Die neuen smart EQ fortwo und forfour verfügen nicht nur über bewährte passive Sicherheitselemente wie die Tridion-Sicherheitszelle, Crashboxen oder Sicherheits-Integralsitze, sondern über innovative, aktive Sicherheitssysteme, die außergewöhnlich für diese Fahrzeugklasse sind. Zum Beispiel der serienmäßige Aktive Brems-Assistent: dieses radarbasierte Sicherheitssystem erfasst den Verkehr vor Ihnen und leitet, wenn nötig, ab einer Geschwindigkeit von 30km/h selbstständig eine Notbremsung ein, bevor es zu einer Kollision mit dem vorausfahrenden Fahrzeug kommt. Ein weiteres Plus an Sicherheit: Die elektrischen Komponenten des Fahrzeugs sind sicher untergebracht – die Hochvoltbatterie etwa besonders geschützt im Fahrzeugboden.

smart-forfour-tridionsicherheitszell-airbags

Preisliste

Die Preisliste des smart EQ forfour zum Download.

Jetzt herunterladen

Konfiguration

Konfigurieren Sie Ihren smart EQ forfour nach Ihren Wünschen.

E-Mail Anfrage

Bestandsfahrzeuge

Unsere Standorte

Süverkrüp Automobile Kiel – Klausdorfer Weg

  • Klausdorfer Weg 169
  • 24148 Kiel
  • Deutschland

Süverkrüp Automobile Kiel – Daimlerstraße

  • Daimlerstraße 1
  • 24109 Kiel
  • Deutschland

Süverkrüp+Ahrendt Neumünster

  • Grüner Weg 41
  • 24539 Neumünster
  • Deutschland

Süverkrüp+Ahrendt Eutin

  • Lübecker Landstraße 36
  • 23701 Eutin
  • Deutschland