ELECTRIFY YOURSELF

Elektrisiere Dich  – werde jetzt zum Stromfahrer mit dem Zoe Renault ZOE LIFE R110/ Z.E. 40. Nutze das exklusive Süverkrüp Barpreis-Angebot:

12.980,– € 

Fahrzeugpreis: 12.980,– € (inkl. 3.900 € Renault-Anteil im Rahmen des Elektrobonus)*, zzgl. Batteriemiete von 74,-€. Kein Antriebsbatteriekauf. Das Angebot versteht sich inkl. Überführungskosten. Gültig für Privatkunden mit Kaufvertragsdatum bis zum 31.10.2020.

• ECO-Modus • Online-Multimediasystem EASY Link mit 7”-
Touchscreen und Smartphone-Integration • E-Shifter mit B-Modus (EinPedal-Fahren) • LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten • Licht- und Regensensor •

Renault ZOE LIFE R110/ Z.E. 40, Elektro, 80 kW: Stromverbrauch kombiniert
(kWh/100 km): 17,2; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+, Renault ZOE: Stromverbrauch kombiniert(kWh/100 km): 17,7 – 17,2; CO2-Emissionen: kombiniert 0 – 0 g/km;Effizienzklasse A+ – A+ (Werte gemäß gesetzl. Messverfahren).
Abb. zeigt Renault ZOE INTENS mit Sonderausstattung

*Angebot Gültig bis 31.10.2020 oder solange der Vorrat reicht
Kontakt Neuwagen

Renault

Kiel 0431 54646-30
Neumünster 04321 20047-30
Rendsburg 04331 43949-30
Flensburg 0461 90308-0
ZOE

RENAULT ZOE: NEUE OPTIK UND LEISTUNGSSTÄRKERE TECHNIK

Rundum-Auffrischung für den Renault ZOE1 : Die jüngste Evolutionsstufe des Elektro-Bestsellers präsentiert sich mit bis zu 395 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus attraktiver denn je. Erstmals ermöglicht der ZOE außerdem das Schnellladen mit Gleichstrom und setzt damit erneut Maßstäbe für erschwingliche und alltagstaugliche Elektromobilität. Hinzu kommen ein leistungsstärkerer Elektromotor, neue Fahrerassistenzsysteme und ein markanteres Design. Der neue ZOE kommt im Oktober 2019 zum Preis ab 21.900 Euro zu den Händlern. Damit ist die Basisversion zum gleichen Preis erhältlich wie bisher.

VORBILD FÜR ERSCHWINGLICHE ELEKTROMOBILITÄT

Mit dem ZOE machte Renault bereits im Jahr 2013 alltagstaugliche Elektromobilität auch für breite Käuferschichten erschwinglich. Da das Modell von Anfang an ausschließlich für den Elektroantrieb konzipiert wurde, ließen sich erstmals wegweisende E-Technik-Innovationen in einem Großserienfahrzeug verwirklichen. Die Folge: Bis Ende Mai 2019 verkaufte Renault rund 150.000 Exemplare.

2018 erreichte der Renault ZOE in Europa mit 40.000 Neuzulassungen einen Marktanteil von 12,8 Prozent bei den Elektrofahrzeugen. In Deutschland ist der ZOE das meistgekaufte Elektroauto: Bis Ende Juli 2019 entschieden sich hier 24.254 Kunden für den rein elektrischen Kleinwagen.

Die neue Z.E. 50 Batterie und der neu entwickelte R135 Elektromotor stehen stellvertretend für die Strategie des Unternehmens, durch stetige Optimierung der Batterie- und Antriebstechnik die Alltagstauglichkeit der Elektromobilität konsequent weiter zu steigern. Seit dem Marktstart konnte Renault die Reichweite des ZOE mehr als verdoppeln und bekräftigt damit die führende Rolle des Modells unter den erschwinglichen „Zero Emission”-Modellen.

REICHWEITE MEHR ALS VERDOPPELT

Die erste ZOE Generation wies eine Reichweite von 210 Kilometern im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) und eine Leistung von 58 kW/88 PS auf. Die tatsächliche Reichweite betrug bis zu 150 Kilometer. Durch das neue, in Eigenregie entwickelte Elektroaggregat R240 konnte Renault die Ladezeit verkürzen und die NEFZ-Reichweite auf 240 Kilometer verlängern. Im neuen, realitätsnahen WLTP-Testzyklus entsprach dies der Distanz von bis zu 168 Kilometern.

Mit der Modellpflege Ende 2016 debütierte die Z.E. 40 Batterie. Der Stromspeicher erlaubte eine Reichweite von 400 Kilometern im NEFZ und bis zu 316 Kilometern im WLTP. Anfang 2018 erweiterte Renault das Antriebsangebot für den ZOE um den 80 kW/108 PS starken Elektromotor R110, der ein noch souveräneres Fahrerlebnis ermöglichte. Mit der neuen Z.E. 50 Batterie steigt der Aktionsradius des ZOE auf 395 Kilometer im WLTP-Testzyklus.

Die Sonderstellung des Renault ZOE für eine erschwingliche und alltagstaugliche Elektromobilität resultiert auch aus einer Reihe wegweisender Innovationen, die ihre Premiere in dem Modell hatten. Hierzu zählen die energiesparende Klimatisierung nach dem Prinzip einer Wärmepumpe und das Ladesystem CHAMELEON CHARGER, das die Energieversorgung der Batterie mit einer breiten Spanne von Ladeleistungen und Stromstärken ermöglicht.