NOCH ATTRAKTIVER: RENAULT MÉGANE MIT E-TECH PLUG-IN HYBRIDANTRIEB UND EASY LINK

Mit dem neu entwickelten E-TECH Plug-in Hybridantrieb fährt der seit 1995 in vier Modellgenerationen und sieben Millionen Exemplaren gebaute Mégane weiter an der Spitze der Kompaktklasse. Der E-TECH Plug-in Hybrid besteht aus einem 1,6-Liter-Benzinmotor mit Partikelfilter, zwei Elektromotoren, einem innovativen Multi-Mode-Getriebe und einer Lithium-Ionen-Batterie mit 9,8 kWh Kapazität. Das Fahrzeug kann dank der hohen Rekuperationsleistung im Stadtverkehr im WLTP-Prüfzyklus bis zu 65 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Im Mix aus Stadt- und Überlandfahrten ist eine elektrische Reichweite von 50 Kilometern bei Fahrgeschwindigkeiten bis 135 km/h möglich. Der E-TECH Plug-in Hybridantrieb kommt zuerst im Mégane Grandtour und wird später auch im 5-Türer eingeführt.

Exterieur

EIN KRAFTVOLLER HINGUCKER

Mit der vierten Mégane Generation hat Renault seine dynamische Formensprache auch in der volumenstarken Kompaktklasse eingeführt. Die kraftvollen Schultern, die ausgeprägte Keilform, das Wechselspiel von konvexen und konkaven Flächen sowie die kraftvoll-gespannte Dachlinie mit markanter Abrisskante machen das Modell zum Hingucker.

Interieur

ERSTKLASSIGES RAUMANGEBOT

Großzügig bemessene Platzverhältnisse runden das hohe Komfortniveau ab. Die Schulterbreite beträgt auf den Vordersitzen 1,44 Meter und auf den Rücksitzen 1,39 Meter. Vorbildlich sind auch die Kopffreiheit von 88,6 Zentimetern vorn und 86,6 Zentimetern hinten sowie der Knieraum in der zweiten Reihe von 17,9 Zentimetern. Das Kofferraumvolumen beträgt im Fünftürer 402 dm3 nach VDA-Norm und im Grandtour 521 dm3. Wird die im Verhältnis 1/3:2/3 teilbare Rückbanklehne umgelegt, steigt das Fassungsvermögen im Fünftürer auf 1.247 dm3 bei Beladung bis zur Vordersitzhöhe und im Grandtour auf 1.504 dm3. Zusätzlich kann im Mégane Grandtour die Beifahrersitzlehne umgelegt werden, so dass sich Gegenstände bis zu 2,7 Meter Länge transportieren lassen.

Motorisierung

Besonderheiten

INFOTAINMENTSYSTEM EASY LINK MIT UPDATES „OVER THE AIR”

Den Innenraum des aktualisierten Mégane kennzeichnet die neue Mittelkonsole mit modernisiertem Bedienfeld für die Klimatisierung sowie dem voll integrierten EASY LINK Info-Terminal mit querformatigem 7,0-Zoll (17,8-Zentimeter)-Touchscreen (Serie ab ZEN) oder hochformatigem 9,3-Zoll (23,6-Zentimeter)-Monitor (Option für INTENS und R.S. LINE). Das Online-Multimediasystem EASY LINK ersetzt das bisherige Renault R-LINK 2. Als wichtige Neuerung erlaubt es Navigations- und Software-Updates „over the air”. Außerdem können die Nutzer mit deutlich weniger Schritten zwischen den unterschiedlichen Funktionen und Benutzerebenen wechseln wie beim Vorgängersystem.

Ausstattungsabhängig erhält der Mégane außerdem künftig ein digitales Kombiinstrument mit der Bildschirmdiagonale von 10,2 Zoll (25,4 Zentimeter), das auch ein Navigationsdisplay umfasst (Option für INTENS und R.S. LINE; E-TECH Plug-in 160: Serie ab ZEN). Die Ausstattungen ZEN, INTENS und R.S. LINE verfügen serienmäßig über eine Variante im 7,0-Zoll (18-Zentimeter)-Format. Der Fahrer kann Farbe und Darstellung der TFT-Anzeigen individuell konfigurieren.

Preisliste Mégane

Die Ausstattungsvarienten des Renault Mégane können Sie der Preisliste entnehmen.

Jetzt herunterladen

Konfiguration

Konfigurieren Sie Ihren Renault Mégane nach Ihren Wünschen.

Zum Konfigurator

Bestandsfahrzeuge

Unsere Standorte

Autohaus Süverkrüp Renault Kiel

  • Holzkoppelweg 18
  • Kiel
  • Deutschland

Autohaus Süverkrüp Flensburg

  • Gutenbergstraße 11
  • 24941 Flensburg
  • Deutschland

Autohaus Süverkrüp Rendsburg

  • Büsumer Str. 97-101
  • 24768 Rendsburg
  • Deutschland

Autohaus Süverkrüp Neumünster

  • Grüner Weg 45
  • 24539 Neumünster
  • Deutschland